Dr. Daniel Zeiß

An einem Samstag im Jahr 1974 kam ich als Ältester von 2 Brüdern in Göttingen zur Welt.

Mein Abitur absolvierte ich 1994 am Insel Gymnasium in Burg auf Fehmarn.

Von 1996 bis 2004 studierte ich Human-Medizin an der Georg-August-Universität in Göttingen, Universidad de La Laguna auf Teneriffa, Spanien und der University of Alabama at Birmingham in den Vereinigten Staaten (USA).

2004 erhielt ich die Approbation als Arzt.

Es folgten Tätigkeiten als Assistenzarzt in der Universitätsmedizin in der Chirurgie und Medizinischen Informatik.

Die Promotion zum Dr. med. erfolgte 2005 an der Georg-August-Universität in Göttingen.

Nun schloss sich eine Assistenzarzt Zeit in der Inneren Medizin und Arbeitsmedizin an.

Im Jahr 2007 erhielt ich die Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik.

2009 wurde ich zum Facharzt für Arbeitsmedizin ernannt und erhielt das Zertifikat Reisemedizinische Gesundheitsberatung.

Seit 2010 arbeitete ich in der internationalen Versicherungsbranche. Zuerst bei der Hannover Rück SE. Im Rahmen dieser Tätigkeit im Lebensbereich als Medical Consultant und später als Senior Medical Consultant konnte ich mit meiner Familie 2 Jahre in Florida in den USA arbeiten.

In den USA lernte ich an der eCornell University und schloss mit dem Zertifikat Plant-Based Nutrition ab. Durch die Herausforderung in meiner Tätigkeit und der Integration in eine neue Kultur wurde mein Interesse an der Therapie der Psyche und Seele geboren und ich begann an Kursen und Lehrgängen teilzunehmen.

Zurück in Deutschland arbeitete ich dann bei der E+S Rückversicherung in der Sachversicherung.

In 2017 verlieh mir die Ärztekammer Niedersachen die Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin und ich schloss die Ausbildung zum zertifizierten Peak States Therapeuten an dem kanadischen Institute for the Study of Peak States erfolgreich ab.

Ab 2018 wechselte ich von der Rückversicherung in die Erstversicherungsbranche und arbeitete als Abteilungsleiter bei der Süddeutschen Krankenversicherung.

Seit Jahr 2019 nahm ich eine Tätigkeit als Arbeitsmediziner einer großen Privatklinik in Süddeutschland auf und begann meine deutsche Psychotherapie Ausbildung.

Zur weiteren Ausbildung in der Psychotherapie zog es mich dann an eine große psychiatrische Klinik in Norddeutschland in der ich die Ausbildung zur Zusatzbezeichnung Psychotherapie erfolgreich abschloß. 

Von 2020 bis 2021 ließ ich mich zum Inner Unity Therapeuten ausbilden.

Seit Februar 2022 bin ich als ärztlicher Psychotherapeut und Arbeitsmediziner in eigner Privatpraxis in Hannover niedergelassen.

Die Stationen der letzten Jahre gehen Hand in Hand mit Forschung im Bereich der Traumatherapie, subzellulären Psychobiologie und Psychoimmunologie und dem Aufbau eines Coaching und Persönlichkeitsentwicklung Angebotes für das Gruppen- und Einzelsetting.

Ich spreche die Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch.